Home Sitemap Impressum AGB Datenschutz Language
Produkte Services ABEG® Unternehmen myFindling News Kontakt Support
Services
Quickfinder Softwarefamilie
Sonderbefettung
Schadensanalyse
Akademie / Schulungen
Logistik
Qualitätssicherungsvereinbarung
Schnellsuche

Newsletter

Leistungsstarke und flexible Logistik

Zuverlässigkeit beginnt dort, wo Prozesse beherrscht und ständig verbessert werden. Und kaum ein Unternehmensbereich muss sich so stark an die Anforderungen Ihrer Kunden anpassen wie die Logistik. Findling Wälzlager setzt daher auf eine vollständig beleglose Kommissionierung, mobilen On-Demand-Druck, durchgängige Chargenverfolgung und viele weitere intelligente Lösungen, die unsere Attraktivität als Lösungsanbieter nachhaltig steigert.

Auf über 3.800 m² Hallenfläche werden unsere Produkte sauber und sicher mit modernster Lagertechnik bewegt und gelagert.

Unsere Durchlaufzeit eines EIN-Positions-Auftrages beträgt lediglich 15 Minuten. Bestellungen bis 16:00 Uhr werden daher noch am selben Tag abgewickelt. 

NachtExpress (NEU)

Wenn Sie Wälz- oder Gleitlager ganz dringend „über Nacht" benötigen, versenden wir Ihr Paket per Eilkurier mit garantierter Zustellung am nächsten Morgen. Dieser holt die Ware spät am Abend bei uns ab und stellt sie Ihnen am nächsten Morgen zu. Auch eine Samstagszustellung ist möglich.           

PaketBox (NEU)

24h-Abholservice ermöglichen wir durch eine PaketBox, in der wir Ihre Ware zur Abholung bereitstellen. Sie erhalten von uns einen Schlüsselcode mit dem Ihr eigener Mitarbeiter oder Ihr Dienstleister Zugang zu Ihrer Ware erhält.

Viele Standardversandarten stehen zur Wahl

Neben dem Standardversand mittels Paketdienst DPD und Spedition Dachser haben Sie die Möglichkeit auch Versand mit UPS und verschiedene Sonderdienstleistungen zu buchen: Express mit 8:30 Uhr, 10:00 Uhr und 12:00 Uhr, Samstagszustellung, Nachnahme, Garantiezustellung am Folgetag oder zum Wunschtermin sowie eine Taxi-Sonderfahrt.

Etikettierung in Anlehnung an VDA

Ein an das VDA-Etikettenlayout angelehnte Format ermöglichte uns, wie dem Kunden, eine schnelle und eindeutige Identifikation. Chargennummer mit Barcode, Artikelnummer mit Barcode, Angabe der Verpackungseinheiten, Artikelbeschreibung und Hersteller-Bezeichnung sind immer bei uns aufgeführt.

Farbige Kennzeichnung nach ABEG®

Wälzlager in vier Leistungsklassen
Alle Etiketten sind in den ABEG®-Farben blau, rot, grün und gelb gehalten, damit die Leistungsklasse sofort identifizierbar ist und es zu keiner Verwechslung kommt.

Chargenverfolgung

Keine Warenbewegung ohne Chargennummer, so das Prinzip bei Findling Wälzlager.

Kennzeichnung mit Kundeninformationen mit mobilen Druckern

Auf dem Etikett ist Platz für eine kundenindividuelle Etikettierung. Über mobile Drucker erfolgt die Etikettierung zum Zeitpunkt der Kommissionierung der Ware. Das Etikett enthält die Bestellnummer des Kunden, die Artikelnummer mit Barcode 128, das Kommissionierdatum und die Lieferungsnummer.

Somit verfügt der Warenempfänger über alle Informationen, die üblicherweise in Qualitätssicherungsvereinbarungen von Kunden gefordert werden.

Wie Verpackungsvorschriften der Kunden eingehalten werden

Findling Wälzlager verfügt über einen sicheren Prozess, der die Einhaltung der Verpackungs- und Anliefervorschriften der Kunden voll und ganz gewährleistet.

Ein "Verpackungscode" in den Stammdaten und eine in diesem Code hinterlegte Verpackungsanweisung öffnet sich automatisch bei der ersten Bearbeitungsposition am Packplatz. Weitere generelle oder auftragsbezogene Texte werden angezeigt und müssen vom Lagermitarbeiter bei der Kommissionierung und am Packplatz bestätigt werden.

Jede Warenbewegung im Lager wird über Transporteinheiten protokolliert

Da jede Warenbewegung nur mit einer Transporteinheits-ID vollzogen werden kann, ist jede Lagerbewegung in Mengen bis auf die Benutzerebene nachvollziehbar. Dabei wird noch zwischen Originalkarton und Anbruchkarton unterschieden. Anbruchkartons werden auf Grund von potentiellen Mengendifferenzen separat bewegt.

Verpackung: Eine eindeutige Zuordnung von Artikel und Mengen zum Packstück und deren Andruck auf dem Lieferschein, ermöglicht nicht nur eine eindeutige Identifizierung der Ware beim Lagereingang unserer Kunden, sondern auch die Gewährleistung der Vollständigkeit beim Packstückabschluss über die Probeverwiegung.

Personen-, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Personen-, Arbeits- und Gesundheitsschutzeinrichtung sind für uns wesentliche Faktoren für motivierte Mitarbeiter und fehlerlose Auftrags- und Logistikabwicklung.

Moderne Flurförderfahrzeuge bestehend aus

  • zwei induktionsgeführten Kommissionierstaplern
  • einem Teleskopgabel-Deichselstapler
  • drei Deichselstaplern mit Trittplattform
  • einem Kommissionier-Scooter

sichern unsere auftragsbezogenen und effizienten Ein- und Auslagerungen.

Vakuum-Schlauchheber für Pakete bis 50 kg sorgen für rückenschonende Bearbeitung der Wareneingänge, bei denen täglich mehrere Tonnen von uns umgesetzt werden müssen.

Seitenanfang