Rollenlager

Rollenlager mit kegelförmigen Wälzkörpern
Kegelrollenlager
Zylinderrollenlager
Zylinderrollenlager
Tonnenlager
Tonnenlager
Rollenlager zweireihig mit tonnenförmigen Wälzkörpern
Pendelrollenlager
Rollenlager mit zylindrischen Wälzkörpern für hohe axiale Kräfte
Axial-Zylinderrollenlager
Rollenlager für axiale Belastungen und Fluchtungsausgleich
Axial-Pendelrollenlager

Was man über Rollenlager wissen sollte

Wälzkörper von Rollenlagern

Begriffe unterschiedlicher Rollenlagertypen

Eigenschaften und Funktionsweise der verschiedenen Rollenlagertypen

Wo kommen Rollenlager zum Einsatz?

Welche Kriterien wirken sich auf die Lebensdauer aus?

Übersicht wichtiger Normen für Rollenlager (Auszug):

Leistungsklassen


Marken


Das könnte Sie auch interessieren

Wenn es um die Kugellagerschmierung geht, haben Kunden mit Findling einen wahren Experten an ihrer Seite: Das Karlsruher Unternehmen bietet von der Beratung bei diesem komplexen Thema bis hin zur individuellen Kugellagerschmierung ein umfassendes Service-Portfolio.

Schwerlastlager sind hart im Nehmen und bewähren sich überall dort, wo die Umgebung rau und die Belastung hoch ist. Das umfangreiche Sortiment der Findling Wälzlager GmbH, Karlsruhe, zeigt seine Stärken unter anderem in Baumaschinen, im Anlagenbau, der Landwirtschaft oder im klassischen Schwermaschinenbau.

Wer Pendelrollenlager in seinen Anwendungen verbaut, findet in Findling Wälzlager einen wertvollen Ansprechpartner: Für lebensdauerkritische Lager konnte die Tragzahl nochmals gesteigert werden und für unkritische Lagerstellen bieten die Leistungsklassen nach der ABEG®-Methode eine Lösung zur Kostenersparnis.

Woran erkenne ich, dass ich die richtige Lagerluftklasse gewählt habe - C0, CN, CM, C2, C3 ...? Ein Beitrag aus unserer Serie konstruktiv! Tipps.

Nicht die Tragzahl, sondern die richtige gesamttechnische Spezifikation entscheidet über die Lebensdauer und somit Leistungsfähigkeit von Wälzlagern.

Radiallager und Axiallager kombiniert

Unter den Wälzlagern nehmen kombinierte Radial-/Axiallager eine Sonderstellung ein: Sie können sehr große radiale und zugleich auch axiale Kräfte aufnehmen und zeichnen sich durch eine besonders kompakte Bauform aus. Findling Wälzlager bietet die kombinierten Lager in vielfältigen Ausführungen und Wälzkörperpaarungen an.

Wälzlagerschäden erkennen und beheben

Wälzlagerschäden können ganz unterschiedliche Gründe haben und werden nicht zwangsläufig durch ein fehlerhaftes Originalprodukt verursacht. Die meisten Unternehmen sind mit einer detaillierten Schadensanalyse allerdings überfordert – gut, dass die Experten von Findling Wälzlager hier weiterhelfen können: Die Schadensanalyse gehört zum Dienstleistungs-Portfolio. Findling Wälzlager fungiert dabei als unabhängiger Partner, der die Ursachen der Kugellagerdefekte erforscht und bei der Behebung der…

Nachi Rillenkugellager

Rillenkugellager und Kegelrollenlager „Made in Japan“: Die Anwender von Wälzlagern des renommierten Herstellers NACHI profitieren stets von ausgezeichneter Qualität. Findling Wälzlager hat sein ABEG-Premium Segment um NACHI Produkte ergänzt – und vereinfacht damit die Wälzlagerbeschaffung für ganzheitlich agierende Unternehmen.