Aktuelles von Findling Wälzlager

Seien Sie stets informiert!

Kugellager von Findling Wälzlager

Der Boom im Warenhandel stößt an Grenzen: Container werden knapp, die Fracht zwischen China und Europa verteuert sich dramatisch. Besserung erwartet die Branche erst mit dem Ende der Corona-Lockdowns.

Die Corona-Pandemie hat nicht nur massive Auswirkungen auf die Lieferketten, auch die Preisentwicklung wird immer unsicherer. Unsere Geschäftsleitung im Dialog wie Findling mit den Chancen und Risiken umgeht und die Lieferfähigkeit erhält.

Auftragserfassung | SEO-Optimierung | Webseitendesign | Lagerlogistik | Rechnungserstellung | Workshop Dokumentenmanagementsystem

Herzlichen Glückwunsch an unsere Geschäftsführung - zusammen wurden Sie 100 Jahre!

OP-Tisch

In mobilen Operationstischen werden bei unserem Kunden Schräg- und Rillenkugellager sowie Gelenklager verbaut. Wälzlager sind erst dann optimal ausgewählt, wenn sie einerseits alle Anforderungen der jeweiligen Anwendung erfüllen und gleichzeitig mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Unsere ABEG®-Methode leistet genau da und spart unserem Kunden jährlich einen vierstelligen Betrag.

 

12 Jahre hat unser Stapler von Crown eine tolle Leistung gebracht. Jetzt steht ein Generationenwechsel an. Modernste Bedien- und Batterietechnik müssen sich jetzt beweisen, ob die Effizienz tatsächlich gesteigert werden kann.

Profil- und Rauheitsmessung

Seit Kurzem ergänzt ein Profil- und Rauheitsmessgerät das Qualitätslabor von Findling Wälzlager. Die flexible Maschine ermöglicht es, unterschiedliche Tests an Wälzlagern durchzuführen. Das wiederum hilft bei der lückenlosen Qualitätskontrolle von der Fertigung bis zum Warenausgang.

Wälzlagerschulung

Im Herbst 2020 nimmt das herstellerunabhängige Weiterbildungsprogramm der Findling Wälzlager GmbH wieder Fahrt auf. Ziel ist es, Expertenwissen rund um die Wälzlagertechnik zu vermitteln – und zwar sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen. Dafür wurden die aufeinander aufbauenden Schulungsmodule erneut inhaltlich überarbeitet und ergänzt. Bei Bedarf erfolgt die Wissensvermittlung nun auch internetbasiert.

Rückblick auf das Jahr 2019

In China lag der Ursprung der Covid-19 Pandemie. Inzwischen konnte sich die dortige Industrie wieder deutlich stabilisieren.